Vielfältige Software

Für Mehrwerte im Service - Tag für Tag

Software allein ist wenig lebendig, jedoch ein Mensch ohne technische Hilfe wird im heutigen Alltag ebenso wenig allein bestehen können. Die smarte Verbindung aus menschlicher Empathie und Intuition sowie der präzisen und fehlerfreien Arbeit von clever genutzter Software bringt echte Mehrwerte für Gebäude und die Menschen die in ihnen oder mit ihnen arbeiten.

 
 
Carter Benson Intranet und Wissensmanagement

Intra- und Extranet

Am Empfang und ganz besonders in der Conciergerie ist es sehr wichtig Informationen schnell zu verarbeiten, anderen zur Verfügung zu stellen und auch zu erhalten. Im Sinne der Gebäude und aller Kunden ist der aktive und lückenlose Austausch von Info, Neuigkeiten und weiterer Kommunikation höchste Priorität. Wir haben ein eigenes Intranetsystem und die Möglichkeit externe Partner im Extranet mit aufzunehmen.

Vorteile:

  1. Unsere Mitarbeiter können Standortübergreifend kommunizieren.

  2. Die Zentrale in Düsseldorf steht sehr flexibel und schnelle mit Rat und Tat zur Seite.

  3. Weitere Partner können im Extranet arbeiten. Zum Bsp. Haustechnik, Reinigung, Verwaltung, Office Manager/innen und Assistenten/innen der Mieter.

  4. Wissenssammlung und Dienstanweisungen sind für jeden jederzeit top aktuelle einsehbar.

  5. Schnelle Problemlösung und Fragebeantwortung.


Buchungssystem

Wir verwalten und vermarkten für unsere Kunden ungenutzte Ressourcen wie z.B. leerstehende Flächen oder Konferenzräume. Darüber hinaus könne aber auch Leihgegenstände wie Beamer, Fahrräder, Flottenfahrzeuge oder ähnliches über unser System gebucht werden. Synchronisationen zu populären Kalendern sind möglich, so ist jeder Outlook-, Google oder iCloud-Kalender immer aktuell. Nutzer können stets Verfügbarkeiten sehen und direkte Buchungen vornehmen.

Unser Carter Benson Buchungssystem wird die Effizienz und Zufriedenheit beim Ressourcenmanagement stark steigern und lastet Investitionsgüter deutlicher besser aus.

  • Konferenzraumbuchungen mit Catering.

  • Ausleihen von technischem Equipment.

  • Leihrräder und Flottenfahrzeuge buchen.

  • Management von jeglichen “Ressourcen” die im Unternehmen oder Gebäude geteilt werden.

Carter Benson Buchungssystem

Gästemanagement

Jeder Besucher ist wichtig, stellt aber auch ein Risiko dar. Der grad zwischen Gastfreundschaft, Datenschutz und Schutz der Integrität des Gebäudes und der/des Unternehmen/s ist sehr schmal. Jeder Gast soll das Gefühl bekommen besonders und willkommen zu sein und gleichzeitig müssen viele Parteien im Prozess der Gästebetreuung involviert werden. Komplexität die durch smarte Software deutlich einfacher wird.

Papierbasierte Gästeverwaltung ist weder datenschutzkonform noch passt dies in unsere heutige Zeit.

App-basiertes Gästemanagement ist eine Lösung die allen Beteiligten einen Vorteil bietet.

  1. Gast wird per App oder Backend angemeldet.

  2. Empfang und/oder weitere Abteilungen bekommen alle nötigen Infos.

  3. Der Gast erreicht den Empfang und seine Daten sind bereits vorbereitet. Der Gast kann mit Namen begrüßt werden und das Empfangspersonal kennt wichtige Rahmenbedingungen.

  4. Der Einladende wird durch den Empfang informiert und bekommt automatisch eine Push-Mitteilung durch das System.

  5. Ein Besucherausweis wird parallel direkt gebucht - auf Wunsch mit Foto.

  6. Ein NDA für den Besuch kann direkt auf dem Display unterschrieben werden und wird dem Gast per Mail zugestellt.

  7. Beim Verlassen, “swiped” der Gast einfach über das Display und hat damit auch digital das Gebäude verlassen.


Digitales und interaktives Wächterkontrollsystem

Auch und ganz besonders im Sicherheitsbereich sind just-in-time Information kritisch. Neben der Sicherheit des Hauses, können auch besondere Ereignisse die Integrität oder Sicherheit in Gefahr bringen. Eine ausgefallen Klimaanlage im Serverraum, die Leckage im Keller oder das Unwetter - alles Situationen die einer Dokumentation und sofortiger Handlung bedürfen. Wir arbeiten mit einem innovativen Wächterkontrollsystem, dass bei Rundgängen weit mehr als die Kontrolle des Weges bietet.

  • NFC basiertes System mit Mobiltelefon.

  • Lesepunkte sind fast unsichtbar und sehr klein.

  • Das System ist interaktiv und kann pro Lesepunkt Anweisungen mit weiterführenden Aufgaben geben.

  • Bei Auffälligkeiten kann direkt ein Bild und ein Bericht auf dem Display vor Ort geschrieben werden. Haustechnik und Office-Management haben direkt Zugriff auf aktuelle Situationen.Anwendungen: Servertemperatur, Leckagen, Messpunkte (Druck, Temperatur, etc. auf technischen Anlagen), Schäden, Falschparker, etc.

  • Keine Informationsasymetrien

Carter Benson Security